Betriebssportgemeinschaft Commerzbank Düsseldorf
Betriebssportgemeinschaft Commerzbank Düsseldorf

Sparte
        Fußball - Herren

Willkommen bei den CommSoccer Commerzbank Düsseldorf

Ansprechpartner:

Deutsche Commerzbank Meisterschaft

in Nürnberg vom 06. bis 08. Juli 2018

DTM Fußball 2018 in Nürnberg Detailinformationen
DTM Fußball 2018 in Nürnberg Detailinfor[...]
PDF-Dokument [4.1 MB]
one-pager PDF.PDF
PDF Datei [161.5 KB]

2. Platz bei der Deutschen Meisterschaften 2018 in Nürnberg

DRINGEND DRINGEND DRINGEND DRINGEND DRINGEND

Die Herren Mannschaft braucht dringend Unterstützung. Eine unserer aktivsten Sparten gehen die Spieler aus. Wer hat Lust, in einer erfolgreichen Mannschaft zu spielen Im BSG Cup sind unsere Fußballer gut gestartet und haben noch alle Chancen wieder ein Wörtchen bei der Meisterschaft mitzureden. Sollten wir an den nächsten Spieltagen und am Pokalspieltag wieder eine starke Mannschaft auf dem Platz haben, steht dem Erfolg nichts im Wege.

Dafür brauchen wir aber auch neue Spieler, die die Mannschaft verstärken. 

Wir sind uns sicher, dass wir noch viele Fußballer in der Bank beschäftigt haben, die noch nicht in der BSG spielen. Wer hat Lust es mal zu probieren? Ein tolles Team freut sich auf viele neue und alte Interessenten. Interessenten melden sich bitte bei den Ansprechpartner

Banken- und Versicherungen Cup
Sieger 2017: BSG Sparkasse HRV

Banken- und Versicherungen Cup Pokal
Sieger 2017: BSG Sparkasse HRV

Betriebskreissportverband Langenfeld Liga
Sieger 2016: BSG Commerzbank Düsseldorf

Deutsche Commerzbank Meisterschaften
Sieger 2016: BSG Commerzbank Düsseldorf

Deutsche Commerzbank Hallenmeisterschaften
Sieger 2016: BSG Commerzbank Düsseldorf

Ziel unserer Sparte ist es, einen regelmäßigen Spielbetrieb
sicherzustellen. Unsere Saison beginnt im März und endet im Oktober. In dieser Zeit
haben wir ca. 30 Spiele und 5 Turniere.
Die Spiele finden sowohl auf Großfeld, Kleinfeld und in der Halle statt.
Wir treffen uns regelmäßig
am: Montag
um:19:00 – 20:00 Uhr
wo: SC Unterbach, Niermannsweg 10 in Erkrath

Mitgliedsbeiträge:
Bankmitarbeiter: 6,00€ pro Monat
Externe: 10,00€ pro Monat
Traditionen:
Jahresauftakt: Wandertour mit anschließendem Kegelevent
Jahresende: Kult Spiel „Alt gegen Jung“ mit anschließendem Ausklang der Saison

Deutsche Meisterschaften vom 8. - 10. Juli in Düsseldorf

 

Turniersieger Düsseldorf!

 

Am obigen Wochenende war die BSG Düsseldorf Ausrichter der diesjährigen deutschen Meister-schaften. Der ursprüngliche Plan war, mit 6 Damen- und 8 Herren-Mannschaften die Meister der Bank auszuspielen. Leider hatten wir zu wenige Damen-Mannschaften zu Verfügung, so dass es ein reines Herrenturnier mit 12 Mannschaften werden sollte.

 

Ab Freitagnachmittag reisten die ersten Teilnehmer an und wurden in der Jugendherberge Oberkassel von meinem Team herzlich empfangen. Nach Empfang der Information rund um das Turnier und dem Einchecken war ab 19:00 Uhr das Grillbuffet vorbereitet. Bei sommerlich angenehmen Temperaturen wurde es ein sehr geselliger Abend.

 

Am Samstag ging es dann auf die Platzanlage von Fortuna Düsseldorf an den Flinger Broich. Das Turnier startete um 09:30 Uhr und endete um 16:00 Uhr. In sehr fairen Spielen setzten sich Erfurt/Leipzig und Dortmund in Gruppe B sowie Düsseldorf und Hamburg in Gruppe A als Halb-finalisten durch.

Im 1. Halbfinale gewann Düsseldorf nach einem 0:0 in der regulären Spielzeit, nach dem Elfmeter-schießen mit 5:4 gegen Dortmund.

Im 2. Halbfinale gelang Erfurt/Leipzig der Sieg gegen Hamburg, ebenfalls im Elfmeterschießen, mit 4:3.

 

Das danach stattfindende Finale war lange Zeit durch Abtasten des Gegners geprägt, da keine Mannschaft den entscheidenden Fehler machen wollte.

Erst nach der 1:0-Führung für Düsseldorf durch Kevin Budde wurde das Spiel deutlich lebhafter. Der Gegner drängte unsere Mannschaft immer wieder weit in die eigene Hälfte zurück und versuchte, mit aller Macht den Ausgleich zu erzielen. Für beide Mannschaften war es das fünfte bzw. sechste Spiel an

einem Tag, der sommerlich warm war und somit schon viel Kraft gekostet hatte. Das war den Spielern auf dem Platz deutlich anzumerken, trotzdem wurde um jeden Meter gekämpft. Mit einem Konter kam es dann zur Vorentscheidung durch Heiko Rosendahl, der den Ball im gegnerischen Netz versenkte. Erfurt/Leipzig setzte nun alles auf eine Karte und wurde nach einem weiten Befreiungsschlag abermals von Heiko Rosendahl überwunden, als er den Ball mit letzten Kräften erlaufen hatte und dann dem Torwart keine Chance ließ.

 

Nach 2011 in Berlin war nun endlich wieder Düsseldorf Meister.

Dieser Sieg musste selbstverständlich gebührend gefeiert werden.

Dazu ging es mit allen Mannschaften um 19:00 Uhr aufs Schiff, auf die „MS Warstein“, ein wunder-schönes Schiff der Köln/Düsseldorfer-Flotte.

Um 20:00 Uhr wurde das Buffet eröffnet, die Jungs waren wohl alle so hungrig, dass sie dieses so schnell stürmten, dass das Oberdeck urplötzlich leer und der DJ nahezu alleine auf Deck war.

Nach dem Buffet füllte sich das Deck wieder und auch durch die gute Musik war eine prächtige Stimmung an Bord.

Um 22:00 Uhr erfolgte die Siegerehrung, wobei die Düsseldorfer mit einer Polonäse ihre Pokale abholten.

Danach wurde noch ausgiebig gefeiert und um 23:00 Uhr legte das Schiff am Anleger an und entließ die Mannschaften in den Trubel der Düsseldorfer Altstadt.

           

Ein rundes Wochenende für den Betriebssport der Bank und erfolgreich für das Düsseldorfer Team.
 

Ich bedanke mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei meinem Team, welches viel Zeit und Engagement in die Vorbereitung und die Begleitung am Wochenende investiert hat.

 

BKV Liga - Großfeld und BSG Cup Düsseldorf - Kleinfeld

 

Bereits zwei Spieltage vor Ende der Kleinfeld Liga des BSG Cup Düsseldorf sicherte sich unsere Mannschaft die erfolgreiche Titelverteidigung. Ungeschlagen und uneinholbar vor der Sparkasse HRV liegend, wurde der Titel an diesem Montag erspielt. Nun steht noch die Titelverteidigung im Pokalwettbewerb bevor. Dieses Turnier findet im Oktober statt.

Auch in der BKV Liga ist unser Team erfolgreich unterwegs und führt aktuell die Tabelle an.

 

Für die regelmäßigen Meisterschaftsspiele und die Freundschaftsspiele suchen wir zu jederzeit Spieler, die unser erfolgreiches Team verstärken können.

 

Interessenten melden sich bitte bei:
maik.dornbusch@commerzbank.com
oder

sebastian.kotlarski@commerzbank.com

BSG Commerzbank Düsseldorf Buisness Cup Team 2017

Team Italien 2015

In dieser Sparte sind viele Aktivitäten zu verzeichnen.
Neben den Meisterschaftsspielen um den Düsseldorfer Banken- und Versicherungs-Cup
hat die Mannschaft an diversen Turnieren teilgenommen.

Meister und Pokalsieger 2015 im Düsseldorfer Banken- und Versicherungen-Cup

Unser Heimplatz ist der
SC Unterbach
Niermannsweg 10 in Erkrath-Unterfeldhaus
Anstoß ist Montags um 19:00 Uhr
Treff 18:30 Uhr

Wir spielen:
BSG Banken- und Versicherungs-Cup (www.bsgdbuv-cup.de

BKV Langenfeld e.V. (www.bkvlangenfeld.de)

Hier finden Sie uns

Betriebssportgemeinschaft Commerzbank Düsseldorf
Königsallee 37
40212 Düsseldorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter
0173 5276662 0173 5276662

 

oder per Mail:
info@bsgduesseldorf.com


Anrufen

E-Mail